1 | Amazonen im Club mediterranée

Das Laboratorio17 wird zur Lounge der mediterranen Klänge. Freitags ab 20.00 Uhr sorgt die ‚Bosporus Band‘ mit Frontmann Fatih Akpinar und ihren arrangierten und gefühlvoll musizierten Liedern dafür, dass die Grenzen zwischen Tradition und Moderne, zwischen Orient und Okzident verschwimmen. Samstags schafft ‚Bevano Est‘ aus Italien mit ihrer traditionell-modernen Mischung eine weltläufige Atmosphäre mit eindeutig italo-mediterraner Prägung.

An den Wänden zeigt der Fotograf Rainer Zerback aus seiner Serie „Amazones“ Bilder von Cosplay-Kämpferinnen und Falknerinnen. Es sind starke Frauen, die Selbstbewusstsein und Persönlichkeit ausstrahlen und gleichzeitig bringen die Bilder auch die Zerbrechlichkeit und Zartheit hinter der Oberfläche zum Ausdruck.

Freitag und Samstag
ab 19.00 Uhr
Laboratorio17
Jungbuschstraße 17