72 | Kinderprogramm

Zum ersten Mal findet in diesem Jahr ein „kleiner Nachtwandel“ bei Tageslicht für jüngere Nachtwandler statt.
Auf dem Spielplatz Beilstraße basteln die Spielplatz-Ini „Mein, Dein, Unser Spielplatz“ mit dem Team „Geschichtenspaß“ leuchtende Glühwürmchen, die auf den Namen JuNa hören und in der Jungbusch-Nacht leuchten.

In und an der Hafenkirche sorgt der Verein für Kunst- und Kulturvermittlung für ein interaktives Programm für Familien, Jugendliche und Erwachsene: „I LIGHT MY JUNGBUSCH // Make your own art experiments“
Willst Du zum leuchtenden Nachtschwärmer werden? Kreiere mit viel Licht und Farbe künstlerische Experimentierstücke. Mit Farbe und Licht improvisieren auch die beiden Clowns Finus (Evelyn Brinkmann) und Linus (Torsten Früh) und Du wirst dabei zum (er)leuchtenden Moving-Act-Partner.
Im Atelier 23 kann mit Händen gemalt und mit Ton modelliert werden.

Die Hafenbande bietet „Lesestoff“: Sie lädt Kinder im Alter von 3-6 Jahren ein, die „Hafenbande Lesebühne“ zu besuchen: jede halbe Stunde wird den großen und kleinen Gästen ein anderes Buch vorgelesen. Außerdem können mithilfe von Alltagsgegenständen kleine Kissen bedruckt werden. Bei einem Kinderflohmarkt wird Kinderkleidung verkauft und das „Hafenbande-Kaffee-Saft-Kuchen-Buffet“ freut sich darüber hinaus auf alle hungrigen und durstigen Gäste.

Last but not least findet im Patina ein interaktives Kinderprogramm mit dem ‚Trommelpalast‘ statt.

Samstag
17.00 bis 19.00 Uhr
Hafenkirche, Kirchenstr. 11
Atelier 23, Werftstr. 23
Hafenbande, Jungbuschstr. 34
Patina, Luisenring 38