18 | WOHN-BAR

Die SPD Innenstadt/Jungbusch kreiert in einem placemaking-Projekt ein Wohnzimmer auf dem Quartiersplatz und möchte geneigte Nachtwandler dazu einladen, dort auf einem bemalbaren Stadtplan kund zu tun, ob sie Wohnen in Mannheim für bezahlbar halten, wie viel sie dafür bezahlen und wie viel sie bereit sind, dafür auszugeben.
Musikalisch wird das Ganze jeweils ab 20.00 Uhr begleitet von dem Ukuleleorchester ‚Ukulayers‘ und dem Mannheimer Rapper ‚Skilla199‘.

Freitag und Samstag
ab 19.00 Uhr
Quartiersplatz Hafenstraße an der Teufelsbrücke

FavoriteLoadingMerken | Merkliste


realisiert mit Wordpress | gestaltet von Gerhard Fontagnier | Backstage | Impressum