4 | BlauBlauBlau

General Schweißtropf ruft traditionellerweise mit verschwitzter Stirn Lyrik, Tagebuchtexte, politische Reden, Flohmarktgedichte aus dem blauen Fenster in die Hitze der Nacht. Gnadenlos zieht er aus der Masse Künstler, die spontan mit ihm improvisieren. Blue-Window-Poetry vom Feinsten. Drinnen gibt’s dazu Musik live mit ‚The Mongolian Revival Band’ (Fr.) und ‚Apach-O-Matic’ (Sa.). Danach gibt es jeweils DJ-Action mit ‚Shake it Wild‘ und ‚Boogaloo Club‘.

Freitag und Samstag
ab 19.00 Uhr
Blau
Jungbuschstraße 14

FavoriteLoadingMerken | Merkliste


realisiert mit Wordpress | gestaltet von Gerhard Fontagnier | Backstage | Impressum