32 | Noches Culturales 
Latinas

Der chilenische Mannheimer Francisco Méndez (sprich: Pancho) hat sein Netzwerk mobilisiert und füllt die Halle mit Rhythmen, Farbe, Poesie und Musik von den Anden bis zur Karibik. Mit von der Partie sind: Juan Miranda, Bernardo Maldonado, Gabo Alvares, Catolina Parra u. a.
Jeweils um 19.00 Uhr gibt es einen Salsa-Schnupperkurs. Die gewonnenen Erkenntnisse kann man ab 20.00 Uhr bei Live-Musik tänzerisch umsetzen. Kulinarisch umrahmt wird das Ganze von südamerikanischen Spezialitäten.

Freitag und Samstag
ab 19.00 Uhr
Jungbuschhalle
Werftstraße 10

FavoriteLoadingMerken | Merkliste


realisiert mit Wordpress | gestaltet von Gerhard Fontagnier | Backstage | Impressum